Index: Zend_Uri.xml =================================================================== --- Zend_Uri.xml (revision 20064) +++ Zend_Uri.xml (working copy) @@ -1,6 +1,6 @@ - + Zend_Uri @@ -49,9 +49,10 @@ Um eine neue URI von Grund auf zu erstellen, übergibt man nur das Schema an Zend_Uri::factory()Zum Zeitpunkt des - Schreiben unterstützt Zend_Uri nur HTTP und - HTTPS Schemata. Wenn eine nicht unterstütztes - Schema übergeben wird, wird eine Zend_Uri_Exception ausgeworfen. + Schreibens unterstützt Zend_Uri nur die Schemata + HTTP und HTTPS. Wenn eine nicht + unterstütztes Schema übergeben wird, wird eine Zend_Uri_Exception + ausgeworfen. @@ -65,7 +66,7 @@ Verändern einer vorhandenen URI - Um eine vorhandene URI zu verändern, übergibt man die komplett + Um eine vorhandene URI zu verändern, übergibt man die komplette URI an Zend_Uri::factory(). @@ -73,7 +74,7 @@ Verändern einer vorhandenen URI mit Zend_Uri::factory() URI Validierung mit Zend_Uri::check() Zend_Uri die folgenden Zeichen nicht akzepzieren: "{", "}", "|", "\", "^", "`". Diese Zeichen sind durch die RFC als "unwise" definiert und deshalb ungültig; trotzdem, - akzeptieren viele Implementierungen diese Zeichen als Gültig. + akzeptieren viele Implementierungen diese Zeichen als gültig. - Zend_Uri kann so eingestellt werden das es diese "unwise" - Zeichen akzeptiert indem die 'allow_unwise' Option auf ein boolsches TRUE gesetzt - wird, durch Verwendung von Zend_Uri::setConfig(): + Zend_Uri kann so eingestellt werden, dass es diese "unwise" + Zeichen akzeptiert. Hierzu muss die Option 'allow_unwise' Option durch Verwendung + von Zend_Uri::setConfig() auf ein boolsches TRUE gesetzt + werden: @@ -156,7 +158,7 @@ Allgemeine Instanzmethoden - Jede Instant einer Zend_Uri Unterklasse (z.B. + Jede Instanz einer Zend_Uri Unterklasse (z.B. Zend_Uri_Http) hat verschiedene Instanzmethoden, die für die Verwendung mit jeglicher URI nützlich sind. @@ -211,7 +213,7 @@ Zend_Uri::factory() validiert immer jede übergebene URI und wird keine Zend_Uri Unterklasse - instantieren, wenn die übergebene URI ungültig ist. Dennoch ist + instanzieren, wenn die übergebene URI ungültig ist. Dennoch ist es nach der Instanzierung der Zend_Uri Unterklasse für eine neue oder eine bestehende URI möglich, dass die URI später ungültig wird, nachdem sie verändert worden ist.